LANGUAGE
NL / FR / EN / DE / IT



Christian Mertens

Markt 21
2450 Meerhout
België

Tel.: 014/30.13.33
Gsm: 0497/75.54.14

E-mail: mertenschristian@yahoo.com
BTW BE 772156424

Plan



FREI

Besuchen Sie auch:
www.por-no.be
www.dewijsheid.eu
www.re-bel.be
www.depri-up.be




 

Gott

Wenn wir zu Gottes Wesen schauen, dann sehen wir wie er bestimmte Aspekte aufweist, die einzigartig sind und die er mit keinem einzigen anderen Wesen teilt:

Gott ist Liebe

Das bedeutet, dass Gott uns lieb hat und nur das Beste für uns will.
Gott liebt uns so sehr, dass er seinen Sohn gab, um für uns zu sterben, sodass wir seine Kinder werden können.
„Niemand hat größere Liebe als die, dass er sein Leben lässt für seine Freunde.“ (Johannes 15:13)

Gott ist ewig


Alles andere im Universum hat einen Anfang, aber Gotte hat keinen.
Er wurde nicht gemacht oder verursacht (entstanden) von jemandem oder etwas. Er hat keinen Anfang und er wird auch kein Ende haben. Die Bibel sagt: „… bist du, o Gott, von Ewigkeit zu Ewigkeit” (Psalm 90:2)

Gott ist persönlich


Gott ist kein Ding oder nur eine Kraft. Er denkt, fühlt, verlangt und handelt wie eine lebende Person.

Gott ist allwissend


Das bedeutet, dass Gott alles weiß. Es gibt nichts im Universum, das Gott nicht kennt. Er weiß von allen Dingen die geschehen. Er weiß alles, was wir gesagt und getan haben. Er kennt sogar unsere Gedanken. Die Bibel sagt: „…es ist alles bloß und aufgedeckt vor den Augen dessen, welchem wir Rechenschaft zu geben haben.“ (Hebräer 4:13)

Gott ist heilig


Das bedeutet, dass Gott ohne Sünde ist. Er ist vollkommen rein und gerecht. In der Bibel bedeutet Finsternis Sünde. Die Bibel sagt über Gott: „…Gott ist Licht und in ihm ist keine Finsternis.“ (1. Johannes 1:5) Weil Gott heilig ist, hasst er die Sünde und hat die Gerechtigkeit lieb. Gott wird sogar keinen Moment der Sünde ansehen. Die Bibel sagt: „…Deine Augen sind rein, dass du Übles nicht sehen magst, und dem Elend kannst du nicht zusehen.“ (Habakuk 1:13)

Gott ist almächtig


Das bedeutet, dass Gott alles, was er sich nur wünscht, machen kann. Seine Macht ist unbegrenzt. Er ist der allmächtige Gott. Die Bibel sagt: „…Er macht mit den Himmelsmächten und den Menschen auf Erden was er will; Es gibt niemanden, der ihn zurückhalten oder zu ihm sagen kann: ´Was habt ihr getan?´“ (Daniel 4:32)

Obwohl Gottes Macht keine Grenzen gesetzt sind, gibt es einige Dinge, die Gott nicht tun wird. Gott wird keine falschen Dinge tun. Alles was er tut, kommt jederzeit mit seiner heiligen Natur überein. Die Bibel sagt: „…Der Herr ist gerecht in seinem Handeln und gütig in allen seinen Taten.“ (Psalm 145:17)

Gott ist treu


Das bedeutet, dass Gott jederzeit sein Wort hält. Er kann nicht lügen. Was Gott versprochen hat, wird er mit Sicherheit tun. Die Bibel sagt: „…Gott ist nicht ein Mensch, dass er lüge, noch ein Menschenkind, dass ihn etwas gereue. Sollte er etwas sagen und nicht tun? Sollte er etwas reden und nicht halten?“ (Numeri 23:19)

Gott ist gerecht


Das bedeutet, dass Gott immer das Richtige tut. Weil Gott heilig und gerecht ist, muss er die Sünde bestrafen. Er kann nicht darüber hinwegsehen. Gott wird nie jemanden für etwas bestrafen, dass er nicht getan hat, aber er wird keine Sünde vergessen. Die Bibel sagt: „…Er richtet den Erdkreis gerecht, er spricht den Völkern das Urteil, das sie verdienen.“ (Psalm 9:9)

Gott ist unveränderlich


Das bedeutet, dass Gott jederzeit derselbe ist. Er verändert sich nie. So ist er immer:

  • heilig
  • treu
  • gerecht
  • liebevoll. Er sagte von sich selbst: „Denn ich bin der Herr und wandle mich nicht.“ (Malechi 3:6)

Gott ist einmalig


Das will heißen: Es gibt nur einen wahren Gott.